Zurück

61 Aufrufe

Arbeitszeit: 30 Min

Drucken:

Kürbis Johannisbeer Muffins


Schwierigkeit: 5.5 / 10

0.0

0


Sende uns dein Bild:

Schreib hierfür einfach eine E-Mail an rezept@muffin-welt.de

Beschreibung:

Für diese Muffins braucht es Kürbispüree und rote Johannisbeeren.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Ingwer (fein gerieben)
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 Eier
  • 60 ml Ahornsirup
  • 65 g brauner Zucker
  • 65 ml neutrales Öl
  • 250 g Kürbispüree
  • 100 g Johannisbeeren

Backanleitung:

  1. Den Ofen auf 200° C vorheizen und das Muffinblech entweder einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
  2. In einer Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Ingwer, Zimt und Muskatnuss vermischen.
  3. In einer anderen Schüssel Eier mit Zucker, Sirup und Öl schaumig rühren. Zuletzt das Kürbispüree untermischen.
  4. Die mehligen Zutaten dann nach und nach in die flüssigen geben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zum Schluss die Johannisbeeren unterheben und den Teig in die Muffinformen bis zum Rand einfüllen.
  5. In der Mitte des Ofens 25-30 Minuten backen. Holzstäbchentest nicht vergessen. Ist das Stäbchen nach dem hineinstecken sauber, sind die Muffins gut. Klebt Teig daran, noch einige Minuten weiterbacken.

Zusätzliche Informationen:

Laktosefrei



Bon Appetit

Muffin-Rezept, Muffin-Welt, Backrezept Muffins, Halloween Muffins, Themen Muffins, Muffin, Backen, Baking, Recipe, Rezept, Muffin Welt

Halloween Muffins


Bewerte dieses Rezept:

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen