Zurück

79 Aufrufe

Arbeitszeit: 30 Min

Drucken:

Apfel Muffins mit Ahornsirup


Schwierigkeit: 2 / 10

0.0

0


Sende uns dein Bild:

Schreib hierfür einfach eine E-Mail an rezept@muffin-welt.de

Beschreibung:

Wer Ahornsirup als Süssungsmittel mag, dem wird auch sicherlich dieses leckere Muffinrezept schmecken.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 150 g weizenvollkornmehl
  • 50 g weizenkleie
  • 2 ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Zimt
  • 40 g Butter
  • 2 Eier
  • 150 g Ahornsirup
  • 60 ml Milch
  • 1 Grüner Apfel
  • 70 g Rosinen

Backanleitung:

  1. Das Mehl, die Weizenkleie, das Backpulver, den Muskat und den Zimt in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel die Butter, die Eier, den Ahornsirup und die Milch cremig miteinander verschlagen. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und alles miteinander verrühren.
  2. Apfel waschen und in kleine Stückchen schneiden. Mit den Rosinen zum Teig geben.
  3. Backofen auf 200 GradC vorheizen. Ein Muffin-Blech fetten oder Papierförmchen hineinsetzen. Die Mulden etwa zweidrittelhoch mit Teig füllen.
  4. Das Blech in den heißen Ofen (180 GradC/Gas Stufe 3-4) schieben und die Muffins 20 Min. backen. Blech aus dem Ofen nehmen und die Muffins 5 Min. darin ruhen lassen. Die Muffins aus den Mulden lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen

Zusätzliche Informationen:

Zuckerarm



Bon Appetit

Muffin-Rezept, Muffin-Welt, Backrezept Muffins, Frucht Muffins, Süsse Muffinrezepte, Muffin, Backen, Baking, Recipe, Rezept, Muffin Welt

Frucht Muffins


Bewerte dieses Rezept:

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen