Zurück

83 Aufrufe

Arbeitszeit: 25 Min

Drucken:

Hermann Muffins


Schwierigkeit: 3 / 10

0.0

0


Sende uns dein Bild:

Schreib hierfür einfach eine E-Mail an rezept@muffin-welt.de

Beschreibung:

Wer ist Hermann? Hermann ist er ein Hefepilz. Genauer gesagt stellt er eine Symbiose von Hefepilzen und Milchsäurebakterien dar. Und daraus kann man super Muffins machen.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 1 Tasse Hermann (Hefe Pilz)
  • 3 Eier
  • 2/3 Tasse Pflanzenöl
  • 3 TL Vanille
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1½ TL Zimt
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 1 Tasse Nüsse (gemahlen / gehackt)
  • 2 mittelgrosse (geschälte & kleingechnittene) Äpfel

Backanleitung:

  1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Zwei 23 x 12 cm Kastenformen (oder 24 Muffinförmchen) einfetten.
  2. In einer grossen Schüssel Hermann, die Eier, das Öl und die Vanille miteinander verrühren.
  3. Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt, Natron und Salz hinzufügen; glattrühren. Nüsse und Äpfel unterheben.
  4. Teig in vorbereitete Kastenformen (oder Muffinförmchen) füllen.
  5. Die 2 Kuchen 50 Minuten oder die 24 Muffins 25-30 Minuten backen und aus dem Backofen nehmen.
  6. Kuchen 10 Minuten in den Formen auskühlen lassen, dann auf einen Rost stürzen, um sie vollständig erkalten zu lassen.

Zusätzliche Informationen:

Laktosefrei



Bon Appetit

Muffin-Rezept, Muffin-Welt, Backrezept Muffins, Muffin Exoten, Muffin Rezepte, Muffin, Backen, Baking, Recipe, Rezept, Muffin Welt

Muffin Exoten


Bewerte dieses Rezept:

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen