Zurück

77 Aufrufe

Arbeitszeit: 30 Min

Drucken:

Lebkuchen-Muffins mit gebrannten Mandeln


Schwierigkeit: 3.5 / 10

0.0

0


Sende uns dein Bild:

Schreib hierfür einfach eine E-Mail an rezept@muffin-welt.de

Beschreibung:

Lebkuchen & gebrannte Mandeln gehören zu jedem Weihnachtsfest dazu. Kombiniert als Muffin ist dieses Rezept also ein Must-Have!

Zutaten für 12 Muffins:

  • 200 g Honig
  • 150 g Kandis
  • 70 g Butter
  • 1½ TL Lebkuchengewürz
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 200 g gebrannte Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Eier

Backanleitung:

  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs setzen.
  2. Honig mit Kandis und Butter erhitzen, bis sich alles gelöst hat. Lebkuchengewürz, gem. Mandeln und 3 EL Wasser einrühren. Abkühlen lassen.
  3. Gebrannte Mandeln in einen Gefrierbeutel geben, mit dem Nudelholz grob zerstoßen. Mehl, Kakao, Backpulver in eine Schüssel geben.
  4. Eier verrühren und nach und nach mit der Honigmischung unterrühren. Gebrannte Mandeln, bis auf 2 EL, dazugeben. Teil in die Förmchen füllen und Mandeln daraufstreuen. Ca. 25min backen.
  5. Muffinform ein zweites Mal füllen. Muffins abkühlen lassen.
  6. Nach Wunsch mit Guss, Zucker- oder Marzipanfigürchen verzieren.



Bon Appetit

Muffin-Rezept, Muffin-Welt, Backrezept Muffins, Weihnachts Muffins, Themen Muffins, Muffin, Backen, Baking, Recipe, Rezept, Muffin Welt

Weihnachts Muffins


Bewerte dieses Rezept:

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen