Zurück

67 Aufrufe

Arbeitszeit: 30 Min

Drucken:

Zitronen-Apfel Muffins


Schwierigkeit: 3 / 10

0.0

0


Sende uns dein Bild:

Schreib hierfür einfach eine E-Mail an rezept@muffin-welt.de

Beschreibung:

Wer Zitronenkuchen mag der wird beim Verzehr dieser Zitronen Apfel Muffins geradezu dahinschmelzen.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 240 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 90 g Zucker
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 1 Ei
  • 125 ml Milch
  • 6 Sternaniskerne
  • 1 grosser Apfel
  • 1 ungespritzte Zitrone
  • 2 EL Puderzucker

Backanleitung:

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Den Muffin-Grundteig erstellen (d.h. alles bis und mit Milch gut vermengen), jedoch die geriebene Zitronenschale zum Mehl hinzufügen.
  3. Apfel waschen, entkernen und mit der Schale in ca. 0,5 - 1 cm grosse Stücke würfeln.
  4. In eine separate Schüssel den zerkleinerten Apfel und die Hälfte des Zitronensaftes geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  5. Sternaniskerne mit einem Messerrücken zerdrücken und zu der Apfelmischung geben.
  6. Die Apfelmischung mit dem Teigschaber gut in den Grundteig vermengen und sofort (der Zitronensaft reagiert schnell mit dem Backpulver) die fertige Mischung in die Muffinformen geben und zu 2/3 füllen.
  7. Ca. 20 Minuten backen.
  8. Wenn die Muffins fertig sind, wird der Rest vom Zitronensaft mit dem Puderzucker vermengt und über die noch warmen Muffins geträufelt.



Bon Appetit

Muffin-Rezept, Muffin-Welt, Backrezept Muffins, Frucht Muffins, Süsse Muffinrezepte, Muffin, Backen, Baking, Recipe, Rezept, Muffin Welt

Frucht Muffins


Bewerte dieses Rezept:

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen